top of page

Schwarzkümmelöl: Wirkung und Inhaltsstoffe

Die grundlegenden Wirkstoffe im Royal Oils Schwarzkümmelöl sind ätherische Öle, ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie eine Menge wirksamer anderer Inhaltsstoffe.

Das Royal Oils Schwarzkümmelöl hat folgende Wirkungen (zusammengefasst):

  • stärkt des Immunsystems und die Abwehrkräfte (aktuell v.a. wichtig zum Schutz vor dem Coronavirus)

  • trägt zum Erhalt des Zeltschutzes bei und regt die Zellerneuerung an

  • für schöne Haut, Haare, Zähne und Nägel (insbesondere gegen Akne und bei unreiner Haut)

  • erhöht die körperliche Leistungsfähigkeit

  • lindert Entzündungen und Schmerzen und wirkt somit unterstützend bei der Wundheilung

  • reguliert den Hormonhaushalt und den Stoffwechsel

  • erhöht die Gehirnleistung und Konzentrationsfähigkeit

  • mindert Schlafstörungen und innere Unruhe

  • hilft bei Rheuma, Bluthochdruck und Allergien (u.a. bei Pollenallergien)

  • hilft bei Schuppenflechten/ Pilze

  • unterstützt medizinische Therapien bei Krebserkrankungen

  • uvm.


Ungesättigte Fettsäuren im Schwarzkümmelöl

Das Royal Oils Schwarzkümmelöl enthält bis zu 60% Linolsäuren, 3% Eicosadiensäure und 10% Dihomolinolsäure. Diese gehören alle zu den ungesättigten Fettsäuren. Sie sind essenziell für den Körper. Ungesättigte Fettsäuren sind an fast allen Vorgängen beteiligt, die mit dem Stoffwechsel zu tun haben.


Ungesättigte Fettsäuren bilden zudem auch die sog. Prostaglandine. Hierbei handelt es sich um hormonartige Substanzen, die wichtige Funktionen des Nervensystems, des Gehirns und des Immun- und Hormonsystem regulieren. Nach Meinung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zeichnen sich ungesättigte Fettsäuren dadurch aus, dass sie das Risiko für Herzinfarkte und sonstige Herzkrankheiten deutlich reduzieren.


Das Royal Oils Schwarzkümmelöl bildet bestimmte Prostaglandine. Personen, die unter Allergien leiden, besitzen einen Enzymdefekt. Dieser hemmt die Bildung der Prostaglandine. Aus diesem Grund müssen gerade diese Personen vermehrt ungesättigte Fettsäuren, wie sie im Royal Oils Schwarzkümmelöl vorkommen, zu sich nehmen.


Ätherische Öle im Schwarzkümmelöl

Ätherische Öle sind in diesem Öl zu einem Prozent enthalten. Die ätherischen Öle enthalten unter anderem Thymochinon, aber auch Bitterstoffe und Saponine. Thymochinon schwächt allergische Reaktionen ab, senkt aber auch den Blutzuckerspiegel. Die ätherischen Öle sind es, die ihre desinfizierende Wirkung entfalten, die Atemwege bei Erkältungskrankheiten befreien und sowohl gegen Pilze als auch gegen Viren wirksam sein können.


Essenzielle Aminosäuren im Schwarzkümmelöl

Essenziellen Aminosäuren können vom Körper nicht selbst gebildet werden, sind aber für den Stoffwechsel wichtig. Von den insgesamt acht bekannten für den Menschen essenziellen Aminosäuren sind sieben im Royal Oils Schwarzkümmelöl enthalten. Das sind Aminosäuren, die unter anderem für den schnellen Muskelaufbau und den Fettabbau verantwortlich sind und gerne als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.


Vitamine im Schwarzkümmelöl

Das Schwarzkümmelol enthält unter anderem Betakarotin, eine Vorstufe zu Vitamin A. Dazu kommen die Vitamine des B-Komplexes und die Vitamine C und E. Ferner sind Magnesium und Selen enthalten. Vitamin A ist für das Wachstum von Haut, Haar und Zellen gut. Die Vitamine des B-Komplexes dagegen werden für die Steuerung von Nerven- und Gehirnfunktionen benötigt. Sie sind außerdem an der Blutbildung und an der Zelterneuerung beteiligt.


Beta-Karotin oder Provitamin A: hält Augen, Haare, Haut Immunsystem und die Zellen gesund

Biotin: Förderung des Stoffwechsels sorgt für schönes, gesundes Haar, gute Haut und Nägel

Folsäure: sorgt für eine ausreichende Produktion der roten Blutkörperchen und ist wichtig für den Zellstoffwechsel

Magnesium: Aufrechterhaltung der gesunden Nerven- und Muskelfunktionen sowie für den Energiestoffwechsel

Selen: Förderung der Entgiftungsprozesse im Körper sowie eine unterstützende Wirkung im Bereich des Zellschutzes

Vitamin B1, B2 und B6: diese Vitamine fördern die Leistungsfähigkeit, die Nerven- und Gehirnfunktionen sowie den Stoffwechsel und sorgen zudem für eine seelische Ausgeglichenheit

Vitamin C: Stärkung der Abwehrkräfte, sorgt für eine Verwertung von Eisen, das dem Körper über die Nahrung zugeführt wird, wirkt als Antioxidans und fördert so den Zellschutz, sowie die Kollagenbildung, was für eine bessere Haut sorgt

Vitamin E: sorgt für gute, gesunde und normale Fließeigenschaften des Blutes

Essenzielle Aminosäuren: wichtigste Eiweißbausteine, die der Körper hat; sie sorgen für die Synthese von Enzymen, Eiweiß und Hormonen, somit für einen funktionsfähigen Stoffwechsel verantwortlich


Zusammengefasst:

Das Royal Oils Schwarzkümmelöl ist also ein vielseitiges Wundermittel, das insbesondere aufgrund ihrer entzündungshemmenden Wirkung zu positiven Ergebnissen bei der Vorbeugung und Behandlung verschiedenster Krankheiten führt.

Es wirkt sich nicht nur wohltuend auf deine Gesundheit aus, sondern führt auch zu sichtbar positiven Veränderungen Deines Erscheinungsbildes.


Bestelle jetzt das Royal Oils Schwarzkümmelöl:


Comments


Entdecke jetzt unsere Royal Oils Meisterwerke

bottom of page